E-MOBILE - IMMOBILIE - STROMNETZ

Immobilie und Mobilität wachsen zusammen und verschmelzen

Der moderne Dreiklang: Auto, Gebäude und Stromnetz als integrale energetische Einheit


  1. Gebäude und Fahrzeug: eine planvoll von uns abgestimmte Einheit

  2. auf dem Weg zum "Smart Grid" (intelligentes Stromnetz): Einstieg in die Energiewende durch dezentrale Stromerzeugung

  3. Einspeisen und Laden von selbst produziertem Strom in dezentral verteilenden Zweirichtungs-Netzen

  4. Prosumer statt Consumer: Verwandlung des Verbrauchers vom reinen Energieverbraucher zum Energieproduzenten

  5. der CO2-Skandal bei Volkswagen erfordert eine konsequente und innovativen Richtungswechsel

  6. der Auto-Produktions-Standort Deutschland kann mittelfristig nur als Leitmarkt und Leitanbieter für Elektromobilität und Vorreiter des neuen Automobilbaus überleben


Die Ziele: volle Ausnutzung des regenerativen Potentials

  1. tagsüber zu Hause oder am Arbeitsplatz direkte Beladung mit Sonnenstrom

  2. schnelle Ladung durch eigene Stromtankstelle

  3. ausreichend Ladespots an öffentlichen Parkräumen und Autobahnraststätten


Veränderung der individuellen Mobilität durch neue Transportmittel

  1. E-Mobile

  2. E-Quad

  3. E-Roller

  4. E-Bike

E-MOBILE - IMMOBILIE - STROMNETZ

© 2020 - Sonne im Mobile | Datenschutz | Hosting & Realisierung Shuiro GmbH